Das war das Programm von 2019

Ein Löwe in der Bibliothek

Vorleseaktion mit japanischem Erzähltheater Kamishibai für die Kinder in der Spielgruppe Himmelsleitere
Dienstag, 7. Mai 2019 | 9:30 - 10 Uhr
Spielgruppe Himmelsleitere
Katholische Pfarrei Felix und Regula,
Seehaldenstrasse 10, Thalwil

Ein Löwe in der Bibliothek!“ Von Michelle Knudsen und Kevin Hawkes

 Auch Löwen lieben lesen! – In einer Bibliothek gibt es Regeln. Und die gelten auch für Löwen. Und siehe da, der Löwe benimmt sich vorbildlich. Er geht langsam, brüllt nicht, und in der Märchenstunde hört er aufmerksam zu. Mehr noch: Er macht sich richtig nützlich. Aber als etwas Schlimmes passiert, bricht der Löwe sämtliche Regeln. Was nun? *

Nach dem Bilderbuch inszeniert von Annette Boll (*Text: © 2017 Orell Füssli Kinderbuch, Zürich)

__________________________________

Vorlesen ohne (viele) Worte?

Interkulturelle Bilderbuchveranstaltung für die Kinder in der Spielgruppe Rägeboge
Dienstag, 7. Mai 2019 | 10:30 - 11 Uhr
Spielgruppe Rägeboge
Altes Feuerwehrgebäude Platte,
Dorfstrasse 12, Thalwil

Interkulturelle Bilderbuchveranstaltung mit Annette Boll zum gemeinsamen Entdecken und „Begreifen“ von Büchern und Geschichten.  

__________________________________

Auch Polizisten lieben lesen!

Leseveranstaltung mit japanischem Erzähltheater Kamishibai für die Kindergartenkinder der Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese – in Kooperation mit der Polizei Thalwil

Donnerstag, 9. Mai 2019
Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese
Kindergarten Freihof 1, Freihof 2 und Kindergarten Platte
vormittags während der Kindergartenzeit

Auch Polizisten lieben lesen! Daher kommt Rainer Casanova, Verkehrsinstruktor der Polizei Thalwil,  mit Annette Boll in die Kindergärten. Sie machen eine kreative Vorlesestunde zu dem Buch «Ein Löwe in der Bibliothek“ von Michelle Knudsen und Kevin Hawkes. Eines Tages kommt ein Löwe in die Bibliothek. Er darf bleiben, solange er sich an die Regeln hält. Wird er dies immer tun?  *

Nach dem Bilderbuch inszeniert von Annette Boll (*Text: © 2017 Orell Füssli Kinderbuch, Zürich)

__________________________________

Gemeinsam Lesen macht Spass

Vorleseaktion mit japanisches Erzähltheater Kamishibai für die Kinder in der Spielgruppe Rägeboge
Freitag, 10. Mai 2019 | 10:30 - 11 Uhr
Spielgruppe Rägeboge
Altes Feuerwehrgebäude Platte,
Dorfstrasse 12, Thalwil

Ein Löwe in der Bibliothek!“ von Michelle Knudsen und Kevin Hawkes

 „Auch Löwen lieben lesen! – In einer Bibliothek gibt es Regeln. Und die gelten auch für Löwen. Und siehe da, der Löwe benimmt sich vorbildlich. Er geht langsam, brüllt nicht, und in der Märchenstunde hört er aufmerksam zu. Mehr noch: Er macht sich richtig nützlich. Aber als etwas Schlimmes passiert, bricht der Löwe sämtliche Regeln. Was nun? *

Nach dem Bilderbuch inszeniert von Annette Boll (*Text: © 2017 Orell Füssli Kinderbuch, Zürich)

 

Sonntag, 19. Mai 2019 | 16 Uhr

Eröffnungsveranstaltung von «Thalwil liest vor»:

Autorenlesung mit dem Kinderbuchautor Lorenz Pauli und

Grussworte von Märk Fankhauser, Gemeindepräsident von Thalwil

Sonntag, 19. Mai 2019 | 16 Uhr
Schulhaus Feld, Raum: Singsaal Feld
Tödistrasse 77, Thalwil
Einlass & kleine Stärkung mit Kaffee / (Sirup)Wasser, 15:30 Uhr

Thalwilde Geschichten: Rigo und Rosa

Der vielfach ausgezeichnete Schweizer Autor Lorenz Pauli sorgt für Kino im Kopf.

Eine Maus und eine Raubkatze!? Hoffentlich geht das gut. Pauli erzählt von Gross und Klein, für Gross und Klein: Geschichten vom Leoparden Rigo und ‚seiner‘ Maus Rosa. Aber nicht nur rigoros glückliche Tiergeschichten sind dabei. Pauli hat – wie immer! – noch viel mehr auf Lager: Für grosses Lachen und kleines Glück.

 

Für Menschen ab 5 Jahren und ihre Erwachsenen.

 Eintritt frei – Wir danken für Ihre freiwillige Spende, um einen Teil der Kosten zu tragen.
Da die Anzahl der Plätze beschränkt ist, bitten wir Sie, online zu reservieren.

Ungewöhnliche Geschichten an (un)gewöhnlichen Orten 

Lesespaziergang mit Nicole Hess, Stefan Keller & Benno Delvai
Sonntag, den 19. Mai 2019 | 19:30 Uhr
Treffpunkt: 19:20 Uhr, Trotte Thalwil, Pfistergut-Areal
Alte Landstrasse 102, Thalwil
  BEI SCHLECHTEM WETTER FINDET DIE VERANSTALTUNG IN DER TROTTE STATT! 

Bei dieser Veranstaltung entdecken Sie bei einem kleinen Spaziergang an (un)gewöhnlichen Orten ungewöhnliche Geschichten von

  • dem literarischen Talent Benno Delvai

  • der Zürcher Autorin Dr. phil. Nicole Hess und ihrer Neuerscheinung «Domizile auf Zeit» über Rückzugsorte in der Schweiz für künstlerisch Schaffende

  • sowie dem Zürcher Historiker und Autor Stefan Keller mit einer noch nie gehörten Geschichte aus Thalwil

 
 Eintritt frei – Wir danken für Ihre freiwillige Spende, um einen Teil der Kosten zu tragen.
Da die Anzahl der Plätze beschränkt ist, bitten wir Sie, online zu reservieren.
 

Gemeinsam Lesen macht Spass!

Bilderbuchkino für Kinder im Spielgruppenalter sowie Buchempfehlungen für deren Eltern
Montag, 20. Mai 2019 | 9:30 - 11 Uhr
Kath. Pfarreizentrum
Seehaldenstr.7, Thalwil

 

«Gemeinsam Lesen macht Spass»! Der Buchtitel des Bilderbuchs von Poppy Bishop und Alison Edgson ist auch Programm dieser Veranstaltung. Annette Boll zeigt das Bilderbuchkino dazu für Kinder im Spielgruppenalter und gibt danach Buchempfehlungen für deren Eltern. Für jüngere Geschwister gibt es ausserhalb des Vorleseraums eine kleine Bücher- und Spielecke.

(*Text: © 2017 360 Grad Verlag)

Reservation notwendig:
Anmeldung direkt in der Spielgruppe Himmelsleitere oder per Tel. 044 558 87 09
oder bevorzugt per Email: team@himmelsleitere.ch  

 

__________________________________

Wie begrüsst man sich in verschiedenen Kulturen?

Interkulturelles Leseprojekt mit den Schülerinnen und Schülern der Mittelstufe der Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese und ausgewählten Eltern

Montag, 20. Mai 2019 und Dienstag, 21. Mai 2019 |14 – 15 Uhr
Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese 
alle sieben Klassen der Mittelstufe und ausgewählte Eltern

Wie begrüsst man sich in verschiedenen Kulturen? Wie sagt man «Danke» in bestimmten Sprachen - und wo werden diese überhaupt gesprochen? Dies und noch mehr möchten Eltern in ihren Muttersprachen den Schülerinnen und Schüler an mehreren Stationen näherbringen.

 

__________________________________

Auch Polizisten lieben lesen!

Leseveranstaltung mit japanischem Erzähltheater Kamishibai für die Kindergartenkinder der Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese – in Kooperation mit der Polizei Thalwil

Mittwoch, 22. Mai 2019
Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese
Kindergarten Freihof 1, Thalwil
vormittags während der Kindergartenzeit

Auch Polizisten lieben lesen! Rainer Casanova, Verkehrsinstruktor bei der Polizei Thalwil, besucht mit Annette Boll den Kindergarten. Sie machen eine kreative Vorlesestunde zu dem Buch «Nelli Spürnase und die verschwundenen Bücher» von Julia Donaldson und Sarah Ogilvie. Die Hündin Nelli Spürnase ist stadtbekannt für ihren Geruchssinn und liebt Bücher. Als eines Tages Bücher aus der Schulbücherei verschwindet, macht sie sich auf die Suche.

Nach dem Bilderbuch inszeniert von Annette Boll

(*Text: © 2017 Orell Füssli Kinderbuch, Zürich)

__________________________________

Ein Pflaster für den Zackenbarsch (1)

Autorenlesung mit Jens Rassmus für die Kinder in allen 9 Primar- und 3 Kindergartenklassen der  Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese 
Mittwoch, 22. Mai 2019
Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese
  9:00 Uhr - Kindergarten Platte + 1. Klasse Oelwiese
10:30 Uhr - 2. Klasse Oelwiese + 2. Klasse Oelwiese

Lesung aus den Büchern «Ein Pflaster für den Zackenbarsch» und «Party im Walfischbauch» mit «Geschichten vom Doktorfisch»: Die Kraken sind verknotet, der Wal hat Bauchweh, das Seepferdchen hat sich verschwommen und der Einsiedlerkrebs steckt in seinem Schneckenhaus fest.
— Der Doktorfisch und sein Assistent, der Kofferfisch, haben alle Flossen voll zu tun. 

Zum Autor: Jens Rassmus (*1967 in Kiel) studierte Illustration in Hamburg und Schottland. Seit 1996 illustriert und schreibt er Bücher. Er hat zwei Kinder und lebt mit seiner Familie in Kiel.

 

__________________________________

 

Es brennt, es brennt!

Vorleseaktion «Feuerwehr» - in Kooperation mit der Feuerwehr Thalwil/Oberrieden
 
Mittwoch, 22. Mai 2019 | 14 Uhr (Dauer ca. 1 Stunde)
Gemeindebibliothek Rosengarten
Freiestrasse 32, Thalwil

Es brennt, es brennt – tatü tata die Feuerwehr ist da. Du willst eine lustige und spannende Geschichte über die Feuerwehr hören und dir von einem richtigen Feuerwehrmann sein Feuerwehrauto zeigen lassen? Dann bist du bei uns in der Bibliothek genau am richtigen Ort.

Für Kinder ab 5 Jahren

Reservation notwendig:

Anmeldung direkt in der Bibliothek, per Tel. 044 720 99 29 oder
per Email: bibliothek.thalwil@swissonline.ch

 

__________________________________

 

Geschichten aus dem Leben

Autorenlesung von Reiner Gassner mit Geschichten für Kinder (ab 10 J.) und Erwachsene mit musikalischen Einspielungen

 

Mittwoch, 22. Mai 2019 | 15.30 Uhr (Dauer ca. 1 Stunde)

Serata, Stiftung im Alter, Alterszentrum Serata, Begegnungszentrum
Tischenloostrasse 55, Thalwil

Reiner Gassner (86 Jahre) begann nach seiner Pensionierung Hörgeschichten zu schreiben und vor allem in Altersheimen vorzutragen. Für «Thalwil liest vor» schrieb er Geschichten für Kinder und Erwachsene. 

 

__________________________________

Begegnung mit einem Kinderbuchmacher

Signierstunde mit dem Kinderbuchautor und Illustrator Jens Rassmus
in der Buchhandlung an der Post

 

Mittwoch, 22. Mai 2019 | 17 Uhr
Buchhandlung an der Post
Gotthardstrasse 35, Thalwil

__________________________________

                  

Ein Pflaster für den Zackenbarsch (2)

Autorenlesung mit Jens Rassmus für die Kinder in allen 9 Primar- und 3 Kindergartenklassen der  Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese 
Donnerstag, 23. Mai 2019
Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese
   9:00 Uhr - Kindergarten Freihof 1 und Freihof 2
10:30 Uhr - 1. Klasse Oeggisbüel und 1. Klasse Oeggisbüel
13:30 Uhr - 2. Klasse Oeggisbüel und 3. Klasse Oelwiese
14:30 Uhr - 3. Klasse Oeggisbüel und 3. Klasse Oeggisbüel

Lesung aus den Büchern «Ein Pflaster für den Zackenbarsch» und «Party im Walfischbauch» mit «Geschichten vom Doktorfisch»: Die Kraken sind verknotet, der Wal hat Bauchweh, das Seepferdchen hat sich verschwommen und der Einsiedlerkrebs steckt in seinem Schneckenhaus fest.
— Der Doktorfisch und sein Assistent, der Kofferfisch, haben alle Flossen voll zu tun. 

Zum Autor: Jens Rassmus (*1967 in Kiel) studierte Illustration in Hamburg und Schottland. Seit 1996 illustriert und schreibt er Bücher. Er hat zwei Kinder und lebt mit seiner Familie in Kiel.

 

__________________________________

 

Von biblischen Perlen zur Prosa

Lese-Matinée & Lese-Apéro

 

Donnerstag, 23. Mai 2019
Matinée: 10 Uhr
Apéro: 18 Uhr
Evangelisch-Reformierte Kirche
Alte Landstrasse 82, Thalwil

 

In der Kirche wird seit hunderten von Jahren vorgelesen. In zwei Lesungen – Matinée und Apéro – lesen Lektorinnen und Lektoren biblische Perlen vor. Sie schlagen eine Brücke in die Prosa und spirituelle Lyrik der Gegenwart. Beide Lesungen werden musikalisch begleitet.

Eintritt frei
 

__________________________________

Gemeinsam Lesen macht Spass!

Leseveranstaltung mit Bilderbuchkino für die Kindergartenkinder und deren Eltern am Besuchsmorgen
Freitag, 24. Mai 2019 | 9:15 Uhr
Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese
Kindergarten Freihof 1, Thalwil

 

«Gemeinsam Lesen macht Spass» ist der Name eines Kinderbuchs und das Motto beim Besuchsmorgen im Kindergarten: Denise Bossert und Annette Boll informieren über die Projektwoche «Lesen» im Kindergarten, zeigen Bilderbuchkino zum Kinderbuch von Poppy Bishop und Alison Edgson und geben Buchempfehlungen für die Eltern.

Nach dem Bilderbuch inszeniert von Annette Boll

(*Text: © 2017 360 Grad Verlag)

__________________________________

Lese-Erinnerungen

Vorlese-Erinnerungen aus der Kindheit
Freitag, 24. Mai 2019 | 20:15 Uhr – Kasse und Bar ab 19:30 Uhr
Kulturraum Thalwil
Bahnhofstrasse 24, Thalwil
Die Schauspielerin Marianne Weber und der Schauspieler Bodo Krumwiede tragen ausgewählte Texte vor, die uns Thalwilerinnen und Thalwiler im Vorfeld der Veranstaltung zugeschickt haben. Es sind alles Texte aus Büchern, mit denen die Leute Vorlese-Erinnerungen aus der Kindheit verbinden. Die beiden Vorlesenden sollen diese Erinnerungen noch einmal auf spezielle Art aufleben lassen. 
Eintritt
25 Fr. ( Mitglieder 20 Fr, in Ausbildung, Kulturlegi 15 Fr.)
Karten reservieren können Sie auf der auf der Website:
www.kulturraumthalwil.ch/programm/lese-erinnerungen/
oder bei der Papeterie Grombach, Thalwil, Tel: +41 44 720 09 03.

 
 
 
 

Samstag, 25. Mai 2019, 20 Uhr

Abschlussveranstaltung von «Thalwil liest vor»

Mauerläufer

Autorenlesung mit Schweizer Autorinnen und Autoren der internationalen Literaturzeitschrift «Mauerläufer»*

Samstag, 25. Mai 2019 | 20 Uhr - Einlass 19.30 Uhr
Pfistertreff, Pfistergut-Areal, Pfisterhaus
Alte Landstrasse 100, Thalwil

Der «Mauerläufer» ging aus einer Initiative von Autoren und Künstlern rund um den Bodensee hervor. Das «Literarische Jahresheft» erscheint seit 2014.

Zsuzsanna Gahse, geboren 1945 in Budapest, wurde 2019 vom Bundesamt für Kultur für ihr Lebenswerk mit dem Schweizer Grand Prix Literatur ausgezeichnet. Die literarische Arbeit der österreichisch-deutsch-schweizerischen Schriftstellerin liegt zwischen Prosa und Lyrik, zwischen erzählerischen, essayistischen und szenischen Texten.

Stefan Keller, geb. 1958, lebt als Journalist und Historiker, Autor und Herausgeber zahlreicher Bücher in Zürich. Er wird eine Premiere von einer weiteren Thalwiler Geschichte präsentieren.

Jochen Kelter, geb. 1946, lebt als Lyriker, Erzähler und Essayist in Ermatingen am Bodensee. Letzte Buchveröffentlichung ist „Sprache ist eine Wanderdüne – Essays zu Literatur und Gesellschaft“, Waldgut Verlag, April 2019.

 Eintritt frei – Wir danken für Ihre freiwillige Spende, um einen Teil der Kosten zu tragen.
Da die Anzahl der Plätze beschränkt ist, bitten wir Sie, online zu reservieren.